Sendungen

15

Dez 17

201712151300

Rezept zum Magenbrot
Hier zum Download

Zutaten

300g               Vollkorndinkelmehl
200g               Dinkelweissmehl
1 EL               Backpulver
1 TL                Zimt gemahlen
½ TL               Nelkenpulver gemahlen
1/4 TL             Energiegewürzmischung nach Hildegard von Bingen
2 EL               Schokoladepulver
2 Pr.                Salz
400g               Rohrzucker
3dl                  Wasser
2 EL               Rapsöl

Glasur          
100g               Kochschokolade (über 70% Kakaoanteil)
40g                 Butter
1dl                  Wasser
2 EL               Schokoladepulver

Zubereitung

Ofen auf 180°vorheizen. Alle Zutaten vom Dinkelmehl bis zum Rohrzucker in einer Schüssel mischen. Rapsöl und Wasser zufügen und von Hand oder mit einem Mixer zu einem Teig verarbeiten. Diesen ca. 1,5 cm dick auf das mit Backpapier belegte recheckige Blech streichen. 20 Min. backen, kurz auskühlen lassen dann in gut fingerdicke und 5 cm lange Stücke schneiden. Die Stücke noch leicht warm voneinander trennen und in eine grosse Schüssel geben.

Glasur

Schokolade mit Butter und Wasser bei mässiger Hitze in einer Pfanne schmelzen, vom Herd nehmen. Schokoladepulver und Rohrohrpuderzucker zufügen und glatt rühren. Die warme Glasur über die noch warmen Magenbrotstücke  giessen und mischen, bis alle Stücke gleichmässig glasiert sind. Auf ein Gitter legen und trocknen lassen.

Haltbarkeit

Gut verschlossen in einer Blechbüchse sind die fertigen Magenbrote 5 Tage haltbar.

15

Dez 17

201712151300

Rezept zum Magenbrot
Hier zum Download

Zutaten

300g               Vollkorndinkelmehl
200g               Dinkelweissmehl
1 EL               Backpulver
1 TL                Zimt gemahlen
½ TL               Nelkenpulver gemahlen
1/4 TL             Energiegewürzmischung nach Hildegard von Bingen
2 EL               Schokoladepulver
2 Pr.                Salz
400g               Rohrzucker
3dl                  Wasser
2 EL               Rapsöl

Glasur          
100g               Kochschokolade (über 70% Kakaoanteil)
40g                 Butter
1dl                  Wasser
2 EL               Schokoladepulver

Zubereitung

Ofen auf 180°vorheizen. Alle Zutaten vom Dinkelmehl bis zum Rohrzucker in einer Schüssel mischen. Rapsöl und Wasser zufügen und von Hand oder mit einem Mixer zu einem Teig verarbeiten. Diesen ca. 1,5 cm dick auf das mit Backpapier belegte recheckige Blech streichen. 20 Min. backen, kurz auskühlen lassen dann in gut fingerdicke und 5 cm lange Stücke schneiden. Die Stücke noch leicht warm voneinander trennen und in eine grosse Schüssel geben.

Glasur

Schokolade mit Butter und Wasser bei mässiger Hitze in einer Pfanne schmelzen, vom Herd nehmen. Schokoladepulver und Rohrohrpuderzucker zufügen und glatt rühren. Die warme Glasur über die noch warmen Magenbrotstücke  giessen und mischen, bis alle Stücke gleichmässig glasiert sind. Auf ein Gitter legen und trocknen lassen.

Haltbarkeit

Gut verschlossen in einer Blechbüchse sind die fertigen Magenbrote 5 Tage haltbar.

15

Dez 17

201712151300

Rezept zum Magenbrot
Hier zum Download

Zutaten

300g               Vollkorndinkelmehl
200g               Dinkelweissmehl
1 EL               Backpulver
1 TL                Zimt gemahlen
½ TL               Nelkenpulver gemahlen
1/4 TL             Energiegewürzmischung nach Hildegard von Bingen
2 EL               Schokoladepulver
2 Pr.                Salz
400g               Rohrzucker
3dl                  Wasser
2 EL               Rapsöl

Glasur          
100g               Kochschokolade (über 70% Kakaoanteil)
40g                 Butter
1dl                  Wasser
2 EL               Schokoladepulver

Zubereitung

Ofen auf 180°vorheizen. Alle Zutaten vom Dinkelmehl bis zum Rohrzucker in einer Schüssel mischen. Rapsöl und Wasser zufügen und von Hand oder mit einem Mixer zu einem Teig verarbeiten. Diesen ca. 1,5 cm dick auf das mit Backpapier belegte recheckige Blech streichen. 20 Min. backen, kurz auskühlen lassen dann in gut fingerdicke und 5 cm lange Stücke schneiden. Die Stücke noch leicht warm voneinander trennen und in eine grosse Schüssel geben.

Glasur

Schokolade mit Butter und Wasser bei mässiger Hitze in einer Pfanne schmelzen, vom Herd nehmen. Schokoladepulver und Rohrohrpuderzucker zufügen und glatt rühren. Die warme Glasur über die noch warmen Magenbrotstücke  giessen und mischen, bis alle Stücke gleichmässig glasiert sind. Auf ein Gitter legen und trocknen lassen.

Haltbarkeit

Gut verschlossen in einer Blechbüchse sind die fertigen Magenbrote 5 Tage haltbar.

13

Dez 17

201712131750

13

Dez 17

201712131750

Mehr Infos zur Arbeit von Christoph Egeler, Leiter der Vereinigten Bibelgruppen (VBG): www.vbg.net

Seiten

 

Jetzt läuft...

Hinweise zu Sendungen

Podcasts