Fastenzeitprojekt

In der diesjährigen Fastenzeit möchten wir Ihnen fünf Projekte vorlegen, mit denen wir finanzschwachen Stationen helfen.

Helfen Sie mit Ihrer Spende:
CH92 0900 0000 8831 5312 9
Konto: 88-315312-9

Radio Maria (Deutschschweiz)
Weltfamilie Konto
8134 Adliswil

Zahlungszweck: Bitte geben Sie das gewünschte Projekt an.

Online-Spende:
Sie können auch jederzeit online spenden: Jetzt spenden

Projekte Spendentag:

 

Radio Maria Serbien
(Spendenziel: CHF 18'630.00)

Damit die Antennen mit dem nötigen Signal versorgt werden, muss Radio Maria Serbien sein Programm vor Ort
über Satellit verbreiten. An der Antenne selber wird dann eine Satellitenantenne montiert,
welche das Signal abnimmt und auf die Antenne weitergibt. Mit der Übernahme der Satellitengebühr
helfen wir den Stationen, das Signal von Radio Maria auch in abgelegene Gebiete
zu übertragen, was sonst nicht möglich ist.

 

Radio Maria Bosnien
(Spendenziel: CHF 18'630.00)

Damit die Antennen mit dem nötigen Signal versorgt werden, muss Radio Maria sein Programm vor Ort
über Satellit verbreiten. An der Antenne selber wird dann eine Satellitenantenne montiert,
welche das Signal abnimmt und auf die Antenne weitergibt. Mit der Übernahme der Satellitengebühr
helfen wir den Stationen, das Signal von Radio Maria auch in abgelegene Gebiete
zu übertragen, was sonst nicht möglich ist.

 

Radio Maria El Salvador Klimaanlage
(Spendenziel: CHF 8'107.50)

Wir durften schon letztes Jahr dank Ihrer Hilfe einige Geräte nach El Salvador schicken.
Nur fehlt noch eine Klimaanlage im Studio. In El Salvador bewegen sich die Tagestemperaturen bei 25-40 Grad.
In einem Radiostudio ist es zudem immer noch ein paar Grad wärmer…

 

 

Radio Maria El Salvador Transport
(Spendenziel: CHF 4'575.85)

Es ist noch ein Geldbetrag offen für die Transporte der Geräte, die wir letztes Jahr verschickt haben.

 

 

 

Radio Maria El Salvador Kabel und Stecker
(Spendenziel: CHF 11'576.43)

Beim Studiobau wurden zudem noch zusätzliche Kabel und Stecker benötigt.
Dafür bitten wir Sie um Ihre Spende.