Fastenzeitprojekt

In der diesjährigen Fastenzeit möchten wir Ihnen drei Projekte ans Herz legen: zwei internationale Projekte von unseren Partnersendern sowie das Aussenstudio im Wallis. Wir freuen uns sehr, wenn Sie mit Ihrer Spende eines dieser Projekte mitfinanzieren könnten. Herzlichen Dank!

Helfen Sie mit Ihrer Spende:
CH92 0900 0000 8831 5312 9
Konto: 88-315312-9

Radio Maria (Deutschschweiz)
Weltfamilie Konto
8134 Adliswil

Zahlungszweck: Bitte geben Sie das gewünschte Projekt an.

Online-Spende:
Sie können auch jederzeit online spenden: Jetzt spenden

Projekte Spendentag:

Radio Maria El Salvador
(Spendenziel: CHF 45'000) Stand per 3. April: CHF 14'093.90

Radio Maria El Salvador ist ein sehr aktives und lebendiges Radio. Durch viele Aktivitäten konnte die Hörerzahl erhöht werden. Für die täglich anfallenden Kosten kann das Radio selber aufkommen - nicht so für den Ausbau des Studios. Da ihr Studio in die Jahre gekommen ist und ersetzt werden muss, wurden wir von der Radio Maria Weltfamilie angefragt, ob wir bei der Finanzierung dieses Zusatzpostens helfen können.

Satellitenverbreitung
(Spendenziel: CHF 25'920) Stand per 3. April: CHF 6'418.95.-

Im Ausland werden diverse Radio Maria Stationen über Satellit ausgestrahlt, so z.B. das arabische Radio Mariam.
Dadurch ist es für die Menschen im nahen Osten möglich, Radio Maria zu empfangen. Falls in Zukunft auch Rundfunkantennen dazu kommen, ist der Satellit notwendig, damit das Signal überhaupt zur Antenne gelangt.

Studio Wallis
(Spendenziel: CHF 7'430) Stand per 3. April: CHF 7'148.80

Für den Ausbau des Studio Wallis sind aufgrund technischer Probleme leider unerwartete Kosten angefallen. Die Zusatzkosten belaufen sich auf ca. CHF 7‘430.-. Da dies nicht so einkalkuliert war und wir für diese Kosten nicht genügend finanzielle Mittel besitzen, bitten wir Sie, uns mit einer Zusatzspende zu unterstützen. Vielen herzlichen Dank!