Um für Sie beten zu lassen, schreiben Sie Ihre Anliegen ins Formular. Sie können auch anonym bleiben und einen Phantasienamen verwenden.

Gebetsanliegen: Was liegt Ihnen auf dem Herzen? Als grosse Hörerfamilie beten wir in der Barmherzigkeitsstunde um 15 Uhr füreinander und tragen die Anliegen gemeinsam vor Gott.

Gebet um Heilung: Haben Sie körperliche oder seelische Beschwerden? Tragen Sie Ihre Anliegen ins Fürbittbuch ein. Gemeinsam mit der Hörerfamilie betet Pfr. Thomas Rellstab zwei Mal monatlich am Donnerstag um 20 Uhr um Heilung.

Mein Gebet wurde erhört: Wurde Ihr Gebet erhört? Dann sind Sie herzlich eingeladen, Ihre Freude mit uns zu teilen und andere mit Ihrem Zeugnis zu bestärken.