Neue Schweizer Heilige

Am Sonntag, 13. Oktober 2019 wird Marguerite Bays aus Freiburg von Papst Franziskus heiliggesprochen.  Pfr. Amadé Brigger erzählt uns mehr über unsere neue Schweizer Heilige.

Am Sonntag, 13. Oktober 2019 wird Marguerite Bays aus Freiburg von Papst Franziskus heiliggesprochen.  Pfr. Amadé Brigger erzählt uns mehr über unsere neue Schweizer Heilige.

Blöcke: 

Marguerite Bays wurde 1815 als zweites von sechs Kindern in eine Bauernfamilie geboren. Sie erlernte im Alter von 15 Jahren die Schneiderei und lebte bei ihren Eltern. Sie besuchte
täglich die Heilige Messe und nahm an Wallfahrten teil. Sie erkrankte 1853 an Krebs, wurde jedoch ein Jahr später auf wundersame Weise geheilt. Nach ihrer Heilung
tritt sie als Terziarin in den dritten Orden der Franziskanerinnen ein. Bis heute geschahen auf ihre Fürsprache zwei Wunder.

Podcasts

Hier können Sie die Sendungen nachhören, herunterladen oder den Link versenden.

Mi, 4. September 2019 - 13:30 Uhr: Unsere neue Schweizer Heilige Marguerite Bays mit Pfr. Amadé Brigger

Titel verbergen: